Ein Bildungsproblem – oder doch eher Meinungsmache?

Bedenkenswert. Was nicht der Rede wert ist

Hm. Da stimmt doch was nicht. Gerade war Wahl in Hamburg. Die SPD ist mit Olaf Scholz an der Spitze Wahlsiegerin. Herzlichen Glückwunsch! Und doch hat die SPD 2,7 Prozent verloren. Macht nach dem jetzigen Stand 45,7 Prozent aus (Zahlen laut Abendblatt). Es gab Kommentatoren, die die SPD damit nahe 50 Prozent sahen … Grübel, grübel. In allen vorherrschenden Medien wurde Olaf Scholz als Wunderknabe bejubelt. Hm. Erwähnt wurde nicht bis fast gar nicht, dass er und seine Partei doch 2,7 Prozent verloren hatten. Und dass die Linkspartei ein Plus von 2,1 Prozent zu verzeichnen hatte, schien niemandem der Rede wert. Sie wurde weitgehend ignoriert, anders als die FDP und die AfD.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: