Georg Picht – "Erfinder" der Bildungskatastrophe und zwiespältiger Reformer

„Der konservative Christ Georg Picht verkündete 1964 die „Bildungskatastrophe“ und forderte das Abitur für alle. Seine Erziehungsutopie wurde zum Projekt einer Generation“. Der CDU-Mann kritisierte unter anderem das dreigliedrige Schulsystem als überholt

Georg Picht – Bildungsrevolutionär – CDU-Mann – Vater der 68 er

%d Bloggern gefällt das: